Katja

Früher wollte ich mal was mit Kindern machen. So ein Beruf wäre klasse. Aber dann war irgendwie alles anders.

Zu Hause gab’s ständig Ärger. Meine Eltern hatten nie Zeit. Vielleicht auch weil sie sich getrennt haben. In der Schule auch nur Stress. Das hält man nicht lange durch. Dann gab es Freunde. Die haben mir was gegen Frust besorgt. So ein Joint hilft für ne Weile.  Aber dann kommen die Probleme…. 

Dann habe  ich WORK4YOU kennengelernt. Die kümmern sich und helfen mir. Egal, welche Probleme - egal wann.